Startseite

Aktuelles:

 

P O D I U M S D I S K U S S I O N

"Schlechte Luft & Lärm  - wo bleibt der Mensch?"

Mittwoch , 3. Mai 2017 , 18:00 Uhr
in der Jovel - Music – Hall

 

Impulsreferat:  Prof.Dr.Ulrich Keil , Münster

Berater der W H O / Weltgesundheitsorganisation , Genf, seit 1973

Direktor des Institutes f. Epidemiologie & Sozialmedizin der Universität Münster/WWU
von 1993 bis 2009


Moderation:  Stefan Werding , Journalist , Münster

Themenschwerpunkte:

a) die rasante Zunahme des Autoverkehrs auf Münsters Straßen bringt mehr Lärm -   
    Feinstaub- und Stickoxydbelastung für die betroffenen Anwohner & Bürger.

b) neue Baugebiete sind in der Vorbereitung - wieviel davon sind gesundheitlich   
    zumutbar- ,denn auch sie bringen ein höheres Verkehrsaufkommen mit sich.


Podiumsmitglieder:

Folgende Landtags- Bundestags- und Stadtabgeordnetenkandidaten haben bisher ihr Kommen angekündigt:

Maria Klein- Schmeink , MdB,     Die Grünen
Dr. Michal Jung,   Fraktionsvorsitzender,  SPD Münster
Franz Pohlmann,  ÖDP,  Landtagskandidat
Felix Wöstmann,   Piraten ,  Landtagskandidat
Dietmar Uhlenbrock , FDP,  Landtagskandidat

 

Ein sehr interessanter Ratsantrag der CDU/FDP aus dem Jahr 1994 weiter...

 

Luftreinhalteplan der Stadt Münster... weiter...

 

Feinstaub wird zur Volksseuche weiter...

 

Feinstaub-Alarm: Atemnot durch dicke Luft (Mediathek des Bayerischen Rnudfunks) weiter...

 

Nicht mehr aus der Puste - Manche Asthmatiker werden ihre Hustenanfälle und Atemnot nicht los weiter...

 

Typ-2-Diabetes: Bei gestörtem Glukosestoffwechsel ist Luftverschmutzung ein Risikofaktor

weiter ...

 

Schauen Sie sich unseren Flyer an! Mehr

 Unser Tagungslokal:

 

maikotten-2010-2

 

 

 

 

 

Zum Lesen vieler Dokumente auf unseren Seiten benötigen Sie den Acrobat Reader. Hier können Sie ihn sich herunterladen:

get adobe reader